logo der bürgerstiftung

Bücherspende für die Paulsbergschule

Die Grundschule am Paulsberg unterrichtet Schülerinnen und Schüler mit vielen verschiedenen Muttersprachen. Um das Lernen der deutschen Sprache zu erleichtern, gibt es eine Bibliothek mit vielen  zweisprachigen Büchern.

Mit einer Spende mehrerer Kartons solcher Bücher (zum Beispiel in arabisch, kurdisch, polnisch russisch und spanisch) unterstützt die Bürgerstiftung Achim dieses Schulangebot. Der Vorsitzende der Bürgerstiftung, Hans-Jürgen Wächter,  übergab gestern die Spende an die Schule.

Das Achimer Kreisblatt berichtete (Text und Foto H. Hemmen), -> zum Bericht “Lektüre hilft der Sprache auf die Sprünge”:

kreisbl-bsa-190508